Logo

Sommeraktion 2020

Es ist Sommer. Ferien. Urlaubszeit. Aber dieses Jahr ist alles ganz anders.
Einige haben vielleicht beschlossen, dieses Jahr lieber nicht in den Urlaub zu fahren. Andere wären gerne gefahren, können es aber nicht. Auch in unserer Gemeinde wurden die geplanten Freizeiten wegen Corona abgesagt.

Aber so ganz ohne eine Sommeraktivität wollten wir auch nicht sein. Deshalb haben wir uns etwas ausgedacht: Wir möchten alle, die Lust haben, einladen, sich mit uns und miteinander auf den Weg zu machen. Ohne Hygieneregeln. Ohne Abstandsgebote (es sei denn, man verabredet sich mit Leuten aus anderen Haushalten, dann bitte die Abstandsregeln einhalten!). Wie das möglich ist? Ganz einfach: In den nächsten Wochen werden wir ein paar Stationen einrichten, hier in Bitburg, aber auch an unseren „Außenstellen“ u.a. in Speicher. Diese können über die Website der Gemeinde www.ev-gemeinde-bitburg.de abgerufen werden. An jeder Station gibt es etwas zu entdecken, mitzunehmen, nachzudenken. Manchmal gibt es etwas, was man mit nach Hause nehmen kann, manchmal gibt es auch etwas, was man für andere da lassen kann. So merken wir, dass wir nicht alleine auf dem Weg sind, sondern gemeinsam mit anderen, die vor uns an der Station waren oder nach uns kommen. Und das Beste ist: Überall gibt es die Möglichkeit, Gott zu begegnen!

Lust mitzumachen?

Und falls jemand unterwegs Lust bekommen sollte, selbst eine Station zu gestalten, können wir die gerne aufnehmen.

Jessica Gervais & Sonja Mitze

für Eure ev. Kirchengemeinde Bitburg

Projekte, die wir unterstützen

Opendoors

Open Doors unterstützt verfolgte Christen mit Selbsthilfe-Projekten, Literatur, Schulung von Leitern, hilft Gefangenen und den Familien ermordeter Christen. 

+ mehr

Familie Schmid in Taiwan

Familie Schmid ging vor über 1 1/2 Jahren als Missionare nach Taiwan um einheimische Pastoren auszubilden.

+ mehr
 

Links